Känguru

 

Känguru-Wettbewerb

Beim Känguru-Wettbewerb handelt es sich um einen Multiple-Choice-Test mit 30 mathematischen und logischen Problemstellungen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Gefragt sind dabei nicht nur mathematische Kenntnisse, sondern auch Schnelligkeit und gute Strategien bei der Vorgehensweise.

Schon seit vielen Jahren nimmt das Otto-Hahn-Gymnasium regelmäßig am Känguru-Wettbewerb teil. Das Aufgabenformat und die Wettbewerbssituation motivieren viele Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme, so dass in der Vergangenheit immer mindestens ca. 400 Teilnehmer von unserer Schule angemeldet werden konnten. In der Regel erreichen in jeder Jahrgangsstufe mehrere Schüler Preise. Der aktuelle Schulrekord, der von einem Schüler der damals 8. Klasse aufgestellt wurde, liegt momentan bei 138,75 von 150 Punkten. Damit befindet sich der Rekordhalter unter den besten 0,1% der Teilnehmer aller deutschen Schulen.

Wer sich besonders auf den Känguru-Wettbewerb vorbereiten möchte, ist herzlich zur Teilnahme an der Mathe-AG bei Herrn Gerdes eingeladen.

  

Weitere Informationen zum Känguru-Wettbewerb unter www.mathe-kaenguru.de

Aktuelle Informationen zum Känguru-Wettbewerb 2012

Der Wettbewerb fand am Donnerstag, 15.03.2012 statt. Derzeit warten wir auf den Versand der Urkunden und Preise.