OHG - Lernen für Europa

OHG - mit Europa verbunden

Lernen findet nicht nur in der Schule statt. Die Begegnung mit den Kulturen Europas hat am OHG eine lange Tradition: England, Frankreich, Italien, die Türkei, aber auch das Europa-affine Israel.

Im Mai 2012 wurde uns vom Schulministerium und vom Europaministerium des Landes Nordrhein-Westfalen das Prädikat "Europaschule" verliehen.

Einer Schule wird der Titel „Europaschule in Nordrhein-Westfalen“ verliehen, wenn folgende obligatorische Kriterien erfüllt sind:

  • Erweitertes Fremdsprachenangebot
  • Bilingualer Unterricht oder bilinguale Unterrichtsangebote
  • Internationale Projekte und Partnerschaften
  • Projektorientierte Partnerschaften
  • Teilnahme an europäischen Projekten und Wettbewerben
  • Austauschprogramme
  • Ermöglichung von Schülerbetriebspraktika im europäischen Ausland
  • Vertiefte Auseinandersetzung mit europäischen Inhalten im Unterricht
  • Deutliche Ausrichtung des Schulprogramms am Europaprofil
  • Evaluation des Profils als Europaschule und dessen Entwicklung.

Informationsseite des Bildungsministeriums