Mathematiker unter uns – Erfolgreiche Teilnahme an der jährlichen Mathematikolympiade

Mahteolympiade

Die Aufgaben werden Jahr für Jahr schwerer, aber es macht mir immer noch Spaß", sagt der Schüler Jonas Dittmann über seine Teilnahme an der diesjährigen Mathe-Olympiade.

Begeisterte Mathematiker wie Jonas gibt es viele am OHG, so stellten sich etwa 140 SchülerInnen den kniffeligen Aufgaben der ersten Runde. Von diesen qualifizierten sich 32 für den zweiten Durchgang am Konrad-Adenauer-Gymnasium in Langenfeld und räumten insgesamt 14 Preise ab (3 x 1. Platz; 4 x 2. Platz; 7 x 3. Platz). Im kommenden Februar können die vier besten SchülerInnen aus Mettmann Süd sich im landesweiten Wettbewerb messen. Wir drücken den drei Vertretern unserer Schule, Martin Hashem (Jgst. 13), Daniel Reiners (Klasse 7) und Yannis Eilert (Klasse 6), die Daumen!
K. Rupik