individuelle Foerderung2


  qualittsanalyse

Bestleistungen in NRW


logo europaschule


certilingua logo


  Schullogofair



 Kooperation mit der Sekundarschule Monheim

sekundarschule klein



commererzbanklogo



 Rheincafé. Von Schülern. Für Monheim

rheincafe


Europa-Union Deutschland Stadtverband Monheim am Rhein e.V.

Europaunion




„Und dann haben wir noch Fußball gespielt" - Projekt zur Europameisterschaft in Polen und der Ukraine


imagesWas fällt Ihnen ein, wenn sie an ein aktuelles Thema denken? Schulden in Griechenland? Europakrise? Der Rettungsschirm? Den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6c kommt da etwas ganz anderes in den Kopf: Die Fußballeuropameisterschaft 2012. Und genau darüber erstellt die Klasse Plakate.

 

Je zwei Schülerinnen beziehungsweise Schülern wurde ein Land zugeteilt. Über dieses Land sollen die Kinder mit der Unterstützung von Barbara Neubert und Kirsten Eikermann Informationen wie zum Beispiel die Hauptstadt oder die Einwohnerzahl herausfinden. Aber auch das Fußballwissen soll dabei nicht zu kurz kommen. „Wer ist der Kapitän von Irland?" Das ist eine der vielen Fragen, die dabei auftreten.

Die Experten dafür sitzen in den eigenen Reihen. Immer wieder fragen die Mädchen die fußballbegeisterten Jungen nach den Spielern oder dem Trainer einer Mannschaft. Aber natürlich darf auch das Vergnügen nicht fehlen. Passend zum Thema Fußball EM wurde der Schulhof kurzerhand zum Fußballstadion. Das sorgte auch bei den Mädchen für Freude. „Die Jungs haben uns eine Chance gegeben. Die Spiele waren teilweise echt spannend.", freut sich eine Schülerin. Während die einen Fußball spielten, feuerten die Mitschüler ihre Freunde und Klassenkameraden an. „Auch wenn man selbst nicht gespielt hat, war es nicht langweilig.", sagt Maya und wird bei dieser Aussage von ihren Mitschülern unterstützt.

Aber um das Fußball-Feeling perfekt zu machen, kann die Klasse am Donnerstag echte Stadionluft schnuppern. Und zwar in der BayArena Leverkusen. Außerdem werden die EM-Experten einen Einblick hinter die Kulissen erhalten und durch das Stadion geführt. Am Ende wird wieder Fußball gespielt, aber diesmal in einem echten Stadion und nicht nur auf dem Schulhof.

Carolin Klimach