365421069 Gefühle und Schritte in fünf Tagen

Austausch mit Paris-Montreuil

FrankreichAustausch2013

Es ist Montagmorgen, halb 5. Wir packen alle noch die letzten Utensilien in unsere für 5 Tage eigentlich gigantisch großen Koffer. Wir wollen ja nichts vergessen, wenn wir in die Stadt der Mode & Liebe fahren – Paris.

Wir besuchten viele Sehenswürdigkeiten, wie die Kirchen Sacré Coeur und Notre Dame sowie den Louvre und den Eifelturm. In Begleitung von unseren Französischlehrerinnen Frau Rasche und Frau Hitschfeld liefen wir gefühlte 36578910310 Kilometer quer durch Paris – Muskelkater war vorprogrammiert. Die Abende verbrachten wir in unseren Gastfamilien, die uns mit leckeren, französischen Spezialitäten verwöhnten. Tag für Tag lernten wir die französische Kultur besser kennen.
Am letzten Abend fand eine Abschiedsparty statt und am Morgen mussten wir uns dann auch schon endgültig von unseren Austauschpartnern verabschieden. Bis zum Schluss wurden Umarmungen und „Bisous" verteilt. Der Austausch war ein Erlebnis, was man so schnell nicht mehr vergisst.

 

Miriam Hesse, Julia Juretko, Svenja Vogtmann, Dominik Evcimen