Zoobesuch der 6c

P3081563 - KopieMit dem Unterrichtsstoff Aug in Aug - Klasse 6c im ZooUm 10 Uhr empfing uns Herr Fricke am Eingang und ging mit uns in die Zooschule. Dort lernten wir etwas über Tiere und über ihre Anpassung in ihrem Lebensraum kennen. Um dies zu veranschaulichen zeigte uns Herr Fricke Felle verschiedener Tiere (z.B. als Tarnung um sich ihrer Umgebung anzupassen; bei dem afrikanischen Löwen z.B. ist das Fell so gelb wie der Sand und das vertrocknete Gras in der Savanne) Außerdem fragte er uns einige interessante Fragen, wo bei manchen erstaunliche Antworten heraus kamen (z.B. Wie lange bleibt ein Mensch ca. an einem Tiergehege stehen? ...30 Sekunden!)

Danach hatten wir 45 Minuten Zeit etwas über 3 verschiedene Tiere herauszufinden und dabei lernten wir noch einiges mehr über sie kennen. Nachdem wir die Ergebnisse verglichen hatten, verabschiedeten wir uns von Herrn Fricke. Ab da konnten wir den Zoo auf eigene Faust erkunden.
Um 14.45 Uhr trafen wir uns dann alle wieder am Eingang. Zeit für den Kauf eines kleinen Souvenirs gab es dann auch noch.
Mit S-und U- Bahn erreichten wir zum Schluss dann wieder den Bahnhof in Langenfeld und ein toller und aufregender Ausflug war zu Ende!

 

Helen Lösel und Carolin Kohnen