individuelle Foerderung2


  qualittsanalyse

Bestleistungen in NRW


logo europaschule


certilingua logo


  Schullogofair



 Kooperation mit der Sekundarschule Monheim

sekundarschule klein



commererzbanklogo



 Rheincafé. Von Schülern. Für Monheim

rheincafe


Europa-Union Deutschland Stadtverband Monheim am Rhein e.V.

Europaunion




Besuch des NS-Dokumentationszentrums Köln

NSDokuMit drei Geschichtsgrundkurse besuchten Schüler des OHG das NS-Dokumentationszentrum in Köln, die ehemalige Gestapo-Zentrale und heute Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus. Angekommen begrüßten uns einige engagierter Mitarbeiter und unsere Gruppe teilte sich in zwei Führungen auf. Das komplette Gebäude wurde so umgebaut, dass es möglichst nahe am historischen Original ist und dies bemerkten wir auch an den kahlen Wänden und dem trostlosen Ambiente.

 

Wir starteten mit einem Rundgang in der oberen Etage, auf der zahlreiche Dokumente und Erläuterungen zur Nazi-Schreckensherrschaft ausgestellt waren. Natürlich wurden die Zustände die damals in Köln vorhielten genauer beschrieben. Nach einem recht interessanten Vortrag zu den Lebensumständen im ehemaligen Nazideutschland kamen wir dann zum eindrucksvollsten Teil der Exkursion: Das Gestapo Gefängnis im Keller des Gebäudes. Die Fassungslosigkeit stand manchen im Gesicht geschrieben als wir die original erhaltenen Zellen der Gestapo sahen, in denen noch die Abschiedsbriefe und Kalender der Gefangenen an den Wänden waren. An den davor angebrachten Tafeln konnten wir die teilweise auf Russisch verfassten Schriften auch auf Deutsch nachlesen und so einen Einblick in die Gedanken der Inhaftierten erhalten.
Nachdem Abschluss der Führung hatten wir Zeit um uns die Exponate genauer anzusehen und vorher ausgehändigte Thesen zu recherchieren. Dabei konnten wir auch mehr über die Gruppen erfahren, die von den Nazis verfolgt wurden. Schließlich gingen wir zurück zum Bahnhof- im Gepäck die Eindrücke, die nicht so schnell verblassen werden.