Unsere Orchesterfahrt nach Ataşehir in Istanbul

Orchesterfahrt

17.1.2018 Am vergangenen Sonntagabend erntete Oliver Drechsel zusammen mit dem Schulorchester Applaus. Dieser galt jedoch nicht nur den Musikern des Otto-Hahn-Gymnasiums, sondern auch dem Jugend-Orchester aus Monheims türkischer Partnerstadt Ataşehir. Das Programm des Abends war das gleiche, welches auch beim alljährlichen Weihnachtskonzert in der Aula am Berliner Ring zu hören war, diesmal jedoch fand es in Istanbul Gehör.

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür 2018

Am Samstag, dem 20. Januar 2018, 11.00 Uhr – ca. 14.00 Uhr, findet der „Tag der offenen Tür“ an unserer Europaschule statt.

Wir begrüßen die Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen und deren Eltern zunächst um 11:00 Uhr in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums mit einem musikalischen Programm.

Es finden danach Führungen durch das Schulgebäude statt. Insbesondere naturwissenschaftliche Experimente, Rollenspiele auf Englisch oder Französisch, aber auch Projekte der Schulverschönerung werden im Mittelpunkt des Interesses stehen.

Im Atomic Café kann man abschließend zwanglos mit den Schülern, Lehrern und Eltern, die schon Kinder am Otto-Hahn-Gymnasium haben, über die ersten Eindrücke sprechen.

OHG hat türkische Partnerschule

StädtepartnerschaftZur Besiegelung der Schulpartnerschaft empfing Bürgermeister Daniel Zimmermann (3.v.r.) die türkische Delegation und Vertreter des OHG im Ratssaal.

10.1.2018 Das Otto-Hahn-Gymnasium engagiert sich für die Städtepartnerschaft mit Atasehir in Istanbul. Trotz der Politik von Präsident Recep Tayyip Erdogan. 

Auch wenn der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan derzeit gut Wetter macht gegenüber Deutschland - die Beziehungen zwischen beiden Ländern sind nicht weit vom Tiefpunkt entfernt. Der Umbau der Türkei hin zu einer neoosmanischen Diktatur, die Unterdrückung der kurdischen Minderheit und die Verfolgung zigtausender Oppositioneller seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli 2016, begleitet von Verbalattacken gegen westliche Länder, lassen viele Deutsche vor einer Reise an den Bosporus zurückschrecken. Vielerorts liegen Partnerschaften mit türkischen Städten und Schulen auf Eis. Nicht so in Monheim. "Jetzt müssen wir erst recht den Kontakt suchen", sagt Engin Altinova, zweiter Vorsitzender des Vereins "Atamon". Der Name ist eine Wortneuschöpfung aus "Atasehir", dem Partner-Stadtteil von Istanbul, und "Monheim". Der Verein, in dem auch Bürgermeister Daniel Zimmermann als Gründungsmitglied und Schirmherr aktiv ist, besteht seit Anfang 2016 und setzt sich für die Partnerschaft der beiden Städte ein. Diese entstand aus der "Türkisch-Tanz-Arbeitsgruppe" am Otto-Hahn-Gymnasium (OHG), die Altinova ins Leben gerufen hat. Mittlerweile organisiert der Verein unter anderem einen Schüleraustausch mit dem American Culture College Atasehir, der neuen Partnerschule des OHG.

Weiterlesen ...

Weihnachtsgeschenkaktion für geflüchtete Menschen

23.12.2017 Auch wenn nicht mehr täglich geflüchtete Menschen Zuflucht in Monheim am Rhein suchen, gibt es noch viele, die in den letzten Jahren nach Monheim kamen und hier versuchen ein neues Leben zu beginnen. Um diesen Neubürgern Monheims am Rhein zu zeigen, dass sie hier willkommen sind und um den ein oder anderen persönlichen Kontakt herzustellen, organisierten einige Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses „Erdkunde projektorientiert“ und des Projektkurses „Welt retten“ eine Weihnachtsgeschenkaktion.

Weiterlesen ...

Der Weihnachtsmann ist da

Adventsaktion

22.12.2017 Weihnachten kommt näher und unser Ziel am Otto-Hahn-Gymnasium in Monheim war es, die Vorweihnachtszeit zu verschönern. Wir baten den Weihnachtsmann täglich Geschenke zu verteilen und dabei kam heraus: Jedes Türchen wurde mit einer schönen Aktion gefüllt, die von unseren Schülern vorbereitet wurde.

Weiterlesen ...

Schreib für Freiheit – Der Briefmarathon von Amnesty Internation

Amnesty

19.12.2017 Briefeschreiben kann Leben retten – das zeigt der weltweite Briefmarathon für Menschen in Not und Gefahr, den Amnesty International jedes Jahr rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember startet. Dabei schreiben hunderttausende Menschen in allen Teilen der Welt innerhalb weniger Tage Millionen Briefe, in denen sie ihre Solidarität mit Menschen ausdrücken, deren Rechte verletzt werden, und an Regierungen appellieren, die Menschenrechte zu achten.

Weiterlesen ...

Die Forschung im Auge

Biologie ganz praktisch: Schüler sezieren Schweineaugen

Bildschirmfoto vom 2017 12 15 19 41 58Wir, die Schüler der beiden Biologie-Leistungskurse von Frau Auth und Herr Nahmmacher hatten am Dienstag, den 5. Dezember, die Möglichkeit das Auge eines Schweins hinsichtlich seiner uns aus dem Biologie-Unterricht bekannten Merkmale zu sezieren. Den Schülern, welche sich in Gruppen aus bis zu drei Leuten zusammengefunden haben, wurde spezielles Besteck, wie Pinzetten, Petrischalen und weiteres zur Verfügung gestellt. Ein Thema wie dieses ist jedoch nicht für jeden Schüler eine interessante Angelegenheit. Hierbei wurde ihnen die Freiheit geboten sich aus dem Unterricht rauszuhalten, um dem direkten Kontakt mit toten Körperteilen eines Tieres aus dem Weg zu gehen.

Weiterlesen ...

Friedensbildungsseminar in Solingen

Weltretten Solingen13.12.2017 Ende November ist der Projektkurs „Welt retten“ von Frau Schröder und der SoWi-Kurs von Herrn Götzinger nach Solingen zu einem Friedensbildungsseminar im Hackhauser Hof gefahren.

Sechs GruppenleiterInnen hatten sich ein vielfältiges Programm für unsere nächsten gemeinsamen Tage überlegt. Diese waren wirklich abwechslungsreich und insgesamt haben uns die Tage sehr viel Spaß gemacht. Besonders die Besuche von verschiedenen Personen haben uns sehr gefallen.

Weiterlesen ...

Früchte guter Zusammenarbeit

Die ersten Sekundarschüler wechseln in die Oberstufe des OHG

sekschuleDie Schulleiter Hagen Bastian (OHG) und Petra Pesch (Sek-Schule) mit Selina und Florian

8.12.2017 „Eine solche Kooperation, wie wir sie praktizieren, ist vielleicht sogar landesweit einzigartig.“ Das sagen Petra Pesch, Leiterin der Sekundarschule, und ihr Kollege Hagen Bastian vom Otto-Hahn-Gymnasium nicht ohne Stolz. Im Sommer wird der erste Jahrgang die noch junge Sekundarschule verlassen. Etwa ein Viertel der 100 Jugendlichen wird auf das OHG wechseln, um sich dort auf das Abitur vorzubereiten. „Eine gute Quote“, betonen die Schulleitungen. Offensichtlich trägt besagte Kooperation Früchte.

 

Weiterlesen ...

Vorlesewettbewerb Klasse 6

Vorlese6 2017

5.12.2017 Beim diesjährigen Lesewettbewerb der 6. Klassen überzeugten am OHG 6 wortstarke Vorleserinnen als Vertreterinnen ihrer jeweiligen Klasse. Zu unserer Schulsiegerin wurde schließlich Joyce Schlesinger gewählt, die somit eine Runde weiter kommt und sich bald beim Stadtentscheid behaupten kann. Herzliche Gratulation!

Ereignisse im Bild

Projektwoche 2017

projekt

Abiball 2017

Abiball 17 cover

Europatag 2017

europa2017

Projektkurs in Italien

italien

Frühlingsfest 2017

 D3S8525