Dagmar Emmerich-Dudek

Erdkunde, Pädagogik

Dagmar Emmerich-Dudek unterrichtet an unserer Schule Erdkunde und Erziehungswissenschaften. Mit Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, welche sie selbst als ihre Stärken bezeichnet, lehrt sie bei uns seit ihrem Referendariat. Zu ihrer eigenen Schulzeit, während der ihr Lieblingsfach Biologie war, war der Schulalltag weniger transparent und viel mehr von Lehrervorträgen gekennzeichnet. Ursprünglich wollte sie Bibliothekarin werden, jedoch zeigte ihr ein Praktikum in der Oberstufe, dass dies für sie keine Zukunft hatte. Also wurde sie Lehrerin an einer Schule, welche praktischerweise verkehrsmäßig günstig für sie liegt. In ihrer Freizeit reitet Frau Emmerich-Dudek und liest, während sie vermutlich die eigene Katze auf dem Schoß hat.

Lehrerportraits

Referendare