Wir waren dabei!

Fünftklässler bei den 4. Monheimer Mach-mit-Stadtmeisterschaften 

stadtmeisterschaften

20.10.2015 Zu Beginn der Herbstferien trate bei strahlendem Sonnenschein unsere Fünftklässler in fünf Teams und mit insgesamt 33 Schülerinnen und Schülern bei den Fußball-Stadtmeisterschaften im Monheimer Rheinstadion an. Das Ziel, das faire Miteinander mit Sport zu fördern und gemeinsam Spaß zu haben, hatten unsere neuen OHGler bereits vorher verinnerlicht. Nach kaum sechs Wochen in ihren neuen Schulklassen, zeigten sie auf dem Platz schon, dass sie ein super Team geworden waren. Dazu brachten sie jede Menge Ehrgeiz sowie Lust am Spielen und Gewinnen mit. Außerdem waren viele Eltern mit dabei, um die Schülerinnen und Schüler anzufeuern. Das Team „Red-Black-Bullen“ unter der Begleitung von Herrn Boll ist bis ins Viertelfinale gekommen. Wir gratulieren euch hierzu! Ein herzlicher Dank an alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern.

C. Dombois

 

Fair Play am OHG

Schülerprojekt  "Fußball mit Flüchtlingskindern" läuft weiter

Fußbalfairtrade

17.10.2015 Immer freitags kann man nach der Schule schon in den Fluren der Sporthalle aufgeregte Kinderschreie, Jubeln und Applaus hören: hier wird gespielt, geschwitzt und vor allem viel gelacht. Seit einigen Wochen findet hier die Fortsetzung des bereits im vergangenen Schuljahr so erfolgreich gestarteten Fußballprojekts mit Flüchtlingskindern statt!


Weiterlesen ...

Kontakt mit dem Profi: Kohle mit Kreativität ?

künstler1

1.10.2015 Kurz vor den Herbstferien erhielten mehrere Kunstkurse von Frau Brockmann Besuch vom Illustrator und Künstler Peter Hoffmann. Der in Köln lebende Profi präsentierte seine Werke, gab eine kurze Einführung in seine Zeichentechnik und unterhielt sich mit interessierten Oberstufenschülern über Schönheiten und Herausforderungen im kreativen Prozess sowie der Arbeitsrealität eines Freischaffenden. Zuletzt besuchte Herr Hoffmann den Projektkurs YEAH (Kunst und Philosophie) und gab Hilfestellungen bei Themensuche, Anfangshemmungen und Prozessgestaltung.

Gratulation zum zweiten Platz bei den Kreismeisterschaften

Mädchenfußball

Am Mittwoch, den 23.09.2015, überzeugten zehn Mädchen (Nikola, Anna, Diana, Fedua, Lea, Lena, Marie, Franziska, Lisa und Annika) mit einer hervorragenden Leistung bei den Kreismeisterschaften in Ratingen. In der ersten Runde traten die Mädchen gegen das Berufskolleg Neandertal, das Konrad-Adenauer-Gymnasium aus Langenfeld und die Martin-Luther-King-Gesamtschule aus Ratingen an und bewiesen mit einem beachtenswerten ersten Platz in der Gruppe ihr Können.


Weiterlesen ...

Schüler im Gespräch mit einem Flüchtling

Der Projektkurs „Die Welt retten“ schaut  über den Tellerrand 

Flüchtlinge

24.09.2015 Man sieht es in den Nachrichten, man hört es im Radio und auch außerhalb der Medienwelt ist es ein großes Thema, das uns auch hier in Monheim und Baumberg betrifft. Flüchtlinge. Der Projektkurs "Die Welt retten" unter der Leitung von Frau Giesecke wollte über den eigenen Tellerrand hinausschauen und im direkten Austausch erfahren, was andere Menschen erleben, befürchten und auf sich nehmen müssen.


Weiterlesen ...

Paddeln, Kentern und Stockbrot

Fünftklässler  entdecken die Agger vom Kanu aus

Paddeln Agger

19.9.2015 Am Sonntag war es soweit. Die Schüler der Klasse 5a mussten früh aufstehen, um rechtzeitig mit ihren Familien am Treffpunkt vor dem OHG zu sein. Von dort aus ging es in Fahrgemeinschaften Richtung Siegburg, um unter Leitung von Peter Sonnwald auf der Agger in „See zu stechen“.

 

Weiterlesen ...

Cageball-Kicken, Klettern oder lieber am Chillpoint abhängen

Die Stadt Monheim ließ sich die Neugestaltung den OHG-Pausenhofs  300.000 Euro kosten

IMG 7944Bürgermeister Daniel Zimmermann und Schulleiter Hagen Bastian testeten gemeinsam mit Schülern die neuen Attraktionen auf dem Pausenhof

14.9.2015 Auch wenn es die Vertreter der junge Zielgruppe am Tag der Mathe- oder Deutscharbeit vielleicht nicht immer ganz so rosig sehen werden: In Monheim am Rhein zur Schule zu gehen wird immer schöner!


Weiterlesen ...

Schalom in Monheim

Schüleraustausch im Rahmen des Israel- Projektkurses

IMG 64379.9.2015 Zu Beginn des neuen Schuljahres besuchten 21 israelische Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren im Rahmen unseres Israel- Projektkurses Monheim. Treibende Kraft hinter dem Austausch sind die beiden Lehrerinnen Frau Amberg und Frau Ronsdorf.


Weiterlesen ...

Wir sind Europa!

Buntes und abwechslungsreiches Programm beim Europafest

6.9.2015 Am letzten Freitag im August war es wieder so weit: Schüler, Eltern und Lehrer strömten auf das alljährliche Europafest des OHGs um die kulinarische und kulturelle Vielfalt verschiedenster Länder zu entdecken. Organisiert von der Jahrgangsstufe Q2 unter Leitung des Abiturkomitees war hier von internationalem Bühnenprogramm bis zum Politiker-Dosenwerfen im Griechenlandraum alles dabei. Insgesamt konnten die Besucher hier acht verschiedene Länder näher kennenlernen. 


Weiterlesen ...

Klettern, kicken oder vielleicht doch jonglieren?

Der neue Schulhof sorgt für Spaß und Bewegung

cageballSchüler hinter Gittern: Die Cageballanlage kommt gut an

1.9.2015 Nach den Sommerferien fanden sich die Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums nicht nur in neuen Klassen bei neuen Lehrern wieder, sondern auch auf einem neuen Unterstufenschulhof, der für die fünften bis neunten Klassen zugänglich ist. Nur sechs Wochen hat es gedauert, bis die Ideen zur Neugestaltung des Schulhofs umgesetzt werden konnten.  Und was alles in dieser kurzen Zeit erreicht wurde, ist unglaublich.


Weiterlesen ...

Endlich bei den Großen!

Die neuen Fünftklässler freuen sich auf ihre neue Schule

Chr E 6Schüler und Eltern bei der Einschulung in der Aula

28.8.2015 Am Donnerstag nach den Ferien hatten die Schüler der sechs 5. Klassen ihren ersten Schultag am Otto-Hahn-Gymnasium. Gemeinsam mit ihren Eltern starteten sie in ihren ereignisreichen ersten Tag. Die Größe der Schule, die vielen Räume und Gänge, waren laut der Befragten Schüler sehr verwirrend. „Der erste Schultag war auf jedenfall sehr aufregend, allerdings fand ich es unübersichtlich und schwer die Räume zu finden.“, so ein Schüler der 5a. Die meisten der Befragten fanden ihren ersten Schultag, trotz Schwierigkeiten sich zu orientieren, „super“ und „schön“.


Weiterlesen ...

Ereignisse im Bild

Projektwoche 2017

projekt

Abiball 2017

Abiball 17 cover

Europatag 2017

europa2017

Projektkurs in Italien

italien

Frühlingsfest 2017

 D3S8525

Tag der offenen Tür 2017

tot2017

Ehrungen 2016

Ehrungen2016

Literaturkurs 2016

unbenannt 4