Elternpartizipation am OHG

Wir nehmen Elternpartizipation sehr ernst. Schon seit 2010 ist die jeweilige Vorsitzende der Schulpflegschaft (bzw. deren Vertretung) automatisch. Mitglied der Steuergruppe zur Weiterentwicklung des Schulprogramms. Viele wesentliche Tendenzen der Schulentwicklung werden in dem innovativen Schulentwicklungsteam besprochen und angeregt – so z.B. die Einführung der 60-Minuten-Rhythmisierung und des Lehrerraumsystems. So führen wir auf Initiative der Elternschaft auch seit 2010 in regelmäßigen Abständen (3-4x pro Jahr) Elternseminare durch. Externe Experten, z.B.  aus den Bereichen Pädagogik und Psychologie, unterstützen die Eltern dabei in Workshops und Diskussionsrunden bei ihrer Erziehungsarbeit. Seit 2015 ist die Schulsozialarbeiterin im Sinne einer Vernetzung von Aktivitäten von Eltern, Lehrern, Schulpsychologie und Schulsozialarbeit  Organisatorin der Elternseminare. Von zentraler Bedeutung ist natürlich die Personalentwicklung an jeder Schule.  Bei uns ist es seit vielen Jahren als Zeichen der Wertschätzung und der Partizipation üblich, dass die Schulkonferenz in die vierköpfige Kommission für Einstellungsverfahren ein Mitglied der Elternschaft – oder, sofern die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind (Volljährigkeit), auch eine Schülervertreterin/einen Schülervertreter wählt.

Weiterlesen ...

Förderverein

Förderverein VOrstand Petra Westphal, Angela Linhart, Ingmar Weber-Kalke, Alexandra Dieterle,   Dieter Ritter Carmen Schotten;  Schulleiter Hagen Bastian

Der Förderverein des OHG wurde im Jahre 1969 gegründet und unterstützt die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule mit mehr als 30.000 Euro pro Jahr. Die finanziellen Mittel, die vom Förderverein des OHG verantwortungsvoll verwaltet werden, stammen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Viele Eltern aktueller und ehemaliger Schüler und auch Lehrer sind Mitglied im Förderverein. Insbesondere alle Eltern aktueller Schüler sind eingeladen Mitglied zu werden, damit die Schule ihrer Kinder durch den Förderverein weiterhin so großzügig unterstützt werden kann.


Weiterlesen ...

Vorsitzende der Schulpflegschaft

Die Elternvertretung (Schulpflegschaft) des OHG vertritt die Interessen der Eltern. Wenn Sie Fragen zur Arbeit der Elternvertretung haben, können Sie sich an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Schulpfelgschaft2016Der Vorsitz der Schulpfelgschaft: Alexandra Dieterle und Thomas Wiesemann

Schülervertretung – Engagement und Partizipation

Ihr habt doch bestimmt schon einmal von der Schülervertretung (oder auch SV) gehört, aber was machen wir denn eigentlich und was bringt euch als Schülern unsere Arbeit?

SV
Zum einen organisieren wir viele Aktionen damit das Schulleben für euch interessanter und spaßiger wird. Dazu zählen unter anderem die vielen Unterstufendiskos, die jährliche Abschlussaktion und die besonderen Aktionen an Schulfesten und Feiertagen, wie der Currywurst-Verkauf am Weihnachtskonzert oder die Rosen-Aktion an Valentinstag. Jedoch geht es bei uns natürlich nicht nur um Spass und Vergnügen sondern auch darum die Interessen der Schüler auf Schulkonferenzen oder Fachkonferenz zu vertreten. Genauso stehen wir euch zur Seite wenn ihr Problem im schulischen Bereich (z.B. Mit Lehren) habt. Falls ihr Verbesserungsvorschläge habt oder Hilfe braucht stehen wir euch jeden Montag in der ersten großen Pause vor dem Lehrerzimmer zur Verfügung oder ihr werft einen Zettel in den SV-Briefkasten welcher ebenfalls vor dem Lehrerzimmer hängt. Das aktulle SV Team besteht sowohl aus Vertretern der 9. Klass also auch der EF und der Q1.

Weiterlesen ...