Zitate deutsch

-          „Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren fände, der ihn versteht.“ (Heinrich Heine, Dichter)

  1.  

-          „ In keiner Sprache kann man sich so schwer verständigen wie in der Sprache.“ (Karl Kraus, Sprachkritiker)

  1.  

-          „ Sprache ist eine Waffe. Haltet sie scharf!“ (Kurt Tucholsky, Schriftsteller)

  1.  

-          „Wir Deutschen haben die Welt beherrscht, fremde Völker, die Nordsee und die Natur – den Konjunktiv nie!“ ( Dieter Hildebrandt, Kabarettist)

  1.  

-          „Einen Text zu schreiben, ist ja etwas ganz Intimes. Jeder Mensch hat dabei ein System und geht immer gleich ran, ich leider auch. […] Wenn ich dann jemand Anderem dabei zuschauen kann, wie der mit Ideen umgeht, […] das ist immer ein Gewinn.“ (Campino, Sänger)     

      

-          „ Ich halte Sprache und Stimme für die wesentlichsten Werkzeuge. […] Das hat ganz viel mit Musikalität zu tun, mit Rhythmus und Timing. Das berühmte Timing, von dem immer alle reden, das aber kaum einer kann. Deshalb brauchen wir 15 oder 20 Takes für eine große Szene, die am Ende aber so aussieht, als wäre sie taufrisch. “ (Christoph-Maria Herbst, Schauspieler)

Menü Deutschporträt

Deutsch am OHG

Fachschaft

Bibliothek

Zeitungsprojekt

Lesewettberwerb

Lesenächte

Exkursionen


Zitate als Zufallsmodul