Türkeiaustausch in Monheim

20190206nj Schueleraustausch Istanbul

Vom 4.2.-11.2.2019 waren 12 Schüler*innen vom CAL in Istanbul zu Gast bei uns in Monheim. Zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Stichnoth stiegen sie gut gelaunt am Montagnachmittag vor der Schule aus dem Bus und wurden von Schüler*innen aus der Jahrgangstufe 9 des OHG und ihren Eltern herzlich begrüßt.  Den ersten Abend verbrachten alle zusammen im Virginia. Alle, inklusive der Eltern, unterhielten sich glänzend, was dank der hervorragenden Deutschkenntnisse der Schüler*innen aus Istanbul überhaupt kein Problem war.


Es folgten dann Ausflüge nach Schloss Burg, Köln, ins Neandertal und nach Bonn. Selbstverständlich empfing der Bürgermeister Herr Zimmermann die Gruppe auch im Rathaus und erzählte Wissenswertes über Monheim. Hier, wie auch an den anderen Orten, gab es in Gesprächen, Workshops, bei Führungen und Besichtigungen, einiges zu erfahren und entdecken. Wie jedes Jahr zeigte sich die türkische Gruppe sehr interessiert an Geschichte, Kultur, Tradition und Religion in Deutschland und konnte oft mit erstaunlichem Vorwissen aufweisen. Die Deutschlehrer am CAL in Istanbul leisten also ganze Arbeit!

01e6b832-dfc6-48b1-861a-ce9baee32e77
0dcbbc69-bd24-4b42-b95b-9f1a21e91670
10ac5671-bbc7-46b8-b4a9-3f8f4d4af542
20190206nj_Schueleraustausch_Istanbul
25716676-f06d-43be-b63d-d51ec065c317
5cbc0397-512d-4222-a82d-9de7ac489d19
b8c867c1-f3af-4356-a3c6-51b58491d203
e231e01c-3dca-4ac6-8f67-ae60bc93d449
IMG_3407
IMG_3421
IMG_3454
01/11 
start stop bwd fwd

s
Die Schüler*innen und Eltern des OHG, die am Austausch beteiligt waren, zeigten den türkischen Gästen, dass auch hier Gastfreundschaft großgeschrieben wird und bereiteten dem Besuch aus Istanbul einen tollen Aufenthalt, indem sie in der zugegebener Maßen knappen Freizeit und an dem freien Wochenende Ausflüge unternahmen oder sportlich aktiv wurden. Ob die Zeit beim Reiten, Eislaufen, Tennisspielen, Bowling, weiteren Ausflügen nach Düsseldorf, zum Schloss Benrath oder aber auch beim Kennenlernen der deutschen Küche verbracht wurde – die türkische Gruppe berichtete stets begeistert von dem Engagement ihrer Gastgeber und fanden, Monheim sei auf jeden Fall eine Reise wert. Ganz herzlichen Dank dafür an alle Beteiligten, die diese Woche für die Istanbuler so schön gemacht haben!
Auch die Schulstunden am OHG, an denen die türkischen Schüler*innen teilnahmen, fanden sehr großen Anklang. Vielen Dank also auch an die Lehrer*innen, die die Gäste so nett und unproblematisch in ihren Unterricht integriert haben.
Selbst das kalte, regnerische Wetter konnte so nicht verhindern, dass am Abreisetag alle mit warmen Herzen und vielen sonnigen Erinnerungen an die Woche im Rheinland wieder in den Bus Richtung Flughafen stiegen.  Die neuen türkisch-deutschen Verbindungen werden wir Ende Mai in Istanbul vertiefen, wenn unsere OHG-Gruppe die türkische Gastfreundschaft in Istanbul beim Gegenbesuch kennenlernen darf.
Sonra gorüürüz!
Ein besonderer Dank gilt abschließend Frau Ronsdorf und Frau Stein, die den Austausch seit Jahren mit so viel Engagement unterstützen und mitgestalten!!