Sportabzeichen-Wettbewerb 2017

Sportabzeichen

10.7.2018 Jedes Jahr schickt die Sportfachschaft die gesamte Schülerschaft ins Rennen, um das Sportabzeichen zu absolvieren. Bereits in den letzten Jahren zeigte sich, dass wir viele sportliche Talente in unseren Reihen haben, so dass die Schule recht erfolgreich am Sportabzeichen-Wettbewerb teilgenommen hat. 2017 konnte das Ergebnis getoppt werden: Im landesweiten Wettbewerb erzielten wir mit ca. 77% der gesamten Schülerschaft, die ein Sportabzeichen erworben hat, den 1. Platz in der Kategorie „Schule mit SekI und Sek II über 800 Schüler“.

Das ist nicht nur ein toller Erfolg, sondern beschert auch einen Gewinn von 900,- € vom Landessportbund. Angesichts dieses tollen Erfolges durften Herr Simons und Frau Ulbig im Rahmen einer Ehrung des Landessportes (in Essen) sowie Frau Ulbig im Rahmen einer Ehrung des Kreissportbundes (in Mettmann) einen entsprechenden Scheck entgegennehmen. Dieser Betrag kommt dann selbstverständlich der Schülerschaft zugute, da davon neue Materialien bestellt werden können.

In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön an alle und auf eine Neues in 2018!