individuelle Foerderung2


  qualittsanalyse

Bestleistungen in NRW


logo europaschule


certilingua logo


  Schullogofair



 Kooperation mit der Sekundarschule Monheim

sekundarschule klein



commererzbanklogo



 Rheincafé. Von Schülern. Für Monheim

rheincafe


Europa-Union Deutschland Stadtverband Monheim am Rhein e.V.

Europaunion




Kießling meets OHG

Schüler interviewen den Bayer-Leverkusen-Star

Kiesling Luca, Ben, Fabian, Nicole und Sara interviewten Stefan Kießling. Begleitet wurden sie von den  Herrn Scharlow und Herrn Natzke

3.9.2016 Eine Gruppe Redakteure der Philosophischen Schülerzeitung OpenMinded des OHG hatte am Donnerstag, dem 1.9., die Gelegenheit, Bundesligaspieler Stefan Kießling auf dem Trainingsgelände von Bayer 04 Leverkusen zu treffen und ihn mit allen möglichen und unmöglichen Fragen löchern zu dürfen.

 Herr Schalow hatte Stefan Kießling zufällig beim „Räuber Hotzenplotz“, einer Vorstellung des Freilichttheaters am Blauen See in Ratingen,  getroffen und ihn wegen eines möglichen Interviewtermins angesprochen. Kießling sagte spontan zu und so kam es zu dem Treffen im Leverkusener Stadion.

Den endgültigen Kontakt stellte der Medienbeauftragte des Vereins, Christian Schönhals, her, der uns eine Viertelstunde vor dem Treffen freundlich begrüßte und zur Gästekabine des Bundesligavereins in den Bauch des Stadions geleitete. Hier ließ er uns einen Moment alleine um Stefan Kießling zu holen, eine kurze Zeit, in der wir die 20 vorbereiteten Fragen noch einmal durchgehen konnten und versuchten, unsere Aufregung in den Griff zu bekommen. Dass dieser Versuch völlig unnötig war, wurde uns sehr schnell klar, als Stefan Kießling pünktlich um 12.30 Uhr gemeinsam mit Herrn Schönhals den Raum betrat: Kießling, freundlich lächelnd, stellte sich jedem von uns per Handschlag mit „Stefan. Hallo!“ vor und fing sofort ein lockeres Gespräch mit uns an. Die Anspannung verflog und machte der Freude und dem Erstaunen Platz, die bei uns entstanden, weil wir völlig offen und entspannt mit einem Bundesligaprofi, einem der besten deutschen Stürmer der Bundesliga in den letzten 10 Jahren, sprechen konnten.

 

Bild1
Bild2
Bild3
StadionLehrer
1/4 
start stop bwd fwd

 

Stefan Kießling beantwortete uns in Folge alle unsere Fragen zu seinen Erlebnissen als Schüler, seinem Werdegang zum Fußballprofi, seiner eigenen Lebensphilosophie bis zu Fragen nach seiner Lieblingsmusik und ob er schon mal Gedichte oder Liebesbriefe geschrieben hat. Er würzte dabei seine Erzählungen mit der ein oder anderen persönlichen Anekdote, sodass wir restlos zufrieden nach etwa 40 Minuten unser Interview beenden konnten und zum Fotoshooting auf den Rasen des Stadions wechselten, wo Herr Kießling auch noch alle unsere Autogrammbitten erfüllte.

Das ganze Interview können Sie in der nächsten Ausgabe unserer Schülerzeitung OpenMinded nachlesen, die im Laufe dieses Schulhalbjahres erscheinen wird.

Wir bedanken uns sehr bei Herrn Schönhals für die Hilfe bei der Organisation des Interviews und natürlich bei Herrn Kießling, der uns durch seine offene, freundliche und ehrliche Art äußerst positiv beeindruckt hat. Das Treffen mit ihm war für uns alle ein tolles Erlebnis!