individuelle Foerderung2


  qualittsanalyse

Bestleistungen in NRW


logo europaschule


certilingua logo


  Schullogofair



 Kooperation mit der Sekundarschule Monheim

sekundarschule klein



commererzbanklogo



 Rheincafé. Von Schülern. Für Monheim

rheincafe


Europa-Union Deutschland Stadtverband Monheim am Rhein e.V.

Europaunion




Paddeln, Kentern und Stockbrot

Fünftklässler  entdecken die Agger vom Kanu aus

Paddeln Agger

19.9.2015 Am Sonntag war es soweit. Die Schüler der Klasse 5a mussten früh aufstehen, um rechtzeitig mit ihren Familien am Treffpunkt vor dem OHG zu sein. Von dort aus ging es in Fahrgemeinschaften Richtung Siegburg, um unter Leitung von Peter Sonnwald auf der Agger in „See zu stechen“.

 

Drei Gruppen mit je 20 Paddlern warteten auf ihren Start. Da nicht alle gleichzeitig losfahren konnten, gab es ein buntes Programm. „Wir haben in der Zwischenzeit ein Lagerfeuer gemacht, so ging die Zeit schnell rum“, so Niklas. Zudem landete ein Fußball im Wasser der Agger, der trotz großem Einsatz nicht mehr gerettet werden konnte und der Hordengrill wurde entzündet. An diesem konnten sich die gekenterten Personen der ersten Gruppe nach ihrem Eintreffen aufwärmen. Mit der dritten Gruppe ging es auch für Fatih los. „Nachdem wir uns Helm und Schwimmweste angezogen haben, wurden wir mit den Kanus an den Startpunkt gefahren. Als erstes mussten wir gegen die Strömung paddeln, bis alle Kanus im Wasser waren.“ Dass dies nicht ganz einfach war, hält Nick fest: „Erst fuhren wir quer, dann rückwärts, doch nach ein wenig Zeit hatten wir den Dreh raus.“ Trotz einiger schwierigerer Stromschnellen kenterte allein in dieser Gruppe niemand.

Nach der tollen Fahrt haben alle gegrillt und es gab ein sehr leckeres Buffet. Das Geburtstagskind Fynn hat Teig für Stockbrot mitgebracht, so dass der Tag mit einem schönen Beisammensein ums Feuer beendet werden konnte.

Fatih und Nick, 5a