50 Cent für eine Schule in Afrika: C'était bon!

Französisch-Schüler spenden für Schule in Mali

journeeduchangement

12.3.2014 -Wir haben fleißig gebacken, geschmückt und Plakate vorbereitet, um auf die Not in Afrika aufmerksam zu machen. Frankreich hat dort viele ehemalige Kolonien, die Probleme haben und Unterstützung verdienen. Neben der Trockenheit, sozialen Unruhen und Armut sind es vor allem die Kinder, die nicht dieselben Chancen wie wir bekommen. Daher fließt der Erlös (53 €) unserer Aktion „journée du changement" in den Aufbau einer Schule in Mali.
Die Französischklasse 9e und Frau Schwarz bedanken sich herzlich für euren Beitrag: Ihr habt Schoko-Muffins und leckere Mousse au chocolat für einen guten Zweck gegessen und nichts übrig gelassen. - Merci!